Logo SyteK

Choose Your Language:

Patent erteilt

Die Entwicklung von elektronischen Schaltungen ist unsere Kernkompetenz. Manchmal, wie hier im Bereich energiesparender Elektrozaungeräte, entstehen dabei Lösungen, die wir als schützenswert erachten und daher zum Patent anmelden. Inzwischen wurde das Patent erteilt. Hier erfahren Sie mehr: Patent E-Zaun

Visitorcounter

Eigenschaften von Lithium-Ionen-Zellen

Lithium-Ionen-Akkumulatoren haben in den zurückliegenden Jahren eine immer größere Verbreitung gefunden. Der wesentliche Grund dafür ist ihre Fähigkeit, große Energiemengen in einem kleinen Volumen und bei einem geringem Gewicht zu speichern. Ihre gravimetrische bzw. volumetrische Energiedichte ist größer als bei anderen Sekundärbatterietypen. Das macht sie besonders geeignet für z. B. Laptops, handgeführte Werkzeuge, Leuchten etc. Sie können hohe Ströme abgeben. Allerding liegen die üblichen Ladezeiten im Bereich von 3-4h. Sie sind nicht oder nur sehr begrenzt schnelladefähig.

Leider stehen den Vorteilen aber auch Nachteile gegenüber. Lithium ist ein sehr reaktionsfreudiges Leichtmetall. Werden Lithum-Ionen Akkus außerhalb des vom Hersteller spezifizierten Einsatzbereiches betrieben, können sie sich leicht entzünden, zu Bränden führen oder sogar explodieren. Besonders gefährlich sind Kurzschlüsse sowie eine Überladung infolge eines defekten Ladegerätes, da das zu einer starken Erwärmung der Zellen führen kann. Lithium-Ionen Akkupacks werden daher immer mit einer zusätzlichen Sicherheitsschaltung ausgestattet, deren Aufgabe es ist, dererlei Betriebszustände zu verhindern und das gesamte Pack im Fehlerfalle vom Ladegerät bzw. vom Verbraucher zu trennen. Die Sicherheitsschaltung überwacht dazu in der Regel die Spannungen an den in Reihe geschalteten Zellen sowie den fließenden Lade- bzw. Entladestrom und die Temperatur des Packs. Die Hersteller bemühen sich seit Jahren, die Eigensicherheit der Zellen zu verbessern. Das hat dazu geführt, daß manche Zelltypen (Lithium-Kobalt) an Bedeutung verlieren während bei anderen Zelltypen die Verbreitung zunimmt.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen sie unser Akkuseminar, das wir gemeinsam mit unserem Partner akkuman.de in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen durchführen. Bei akkuman.de können Sie den nächsten Termin, den Veranstaltungsort und die Kosten erfragen.

weiterlesen --> Laden von Li-Ionen-Zellen

FaLang translation system by Faboba
?>